Ein Fest zum 200- bzw. 20-jährigen Jubiläum von BZN Baustoffzentrum und hagebaumarkt Hedlefs in Esens

Esens. In 6. Generation – seit 200 Jahren – ist die Baustoffhandlung Hedlefs kompetenter Partner für kleine und große Bau-, Renovierungs- und Sanierungsvorhaben in der Region. Das alleine wäre schon Grund genug zum Feiern, aber darüber hinaus wird auch der hagebaumarkt in Esens in diesem Jahr 20 Jahre alt. Am 13. August laden das Baustoffzentrum und der hagebaumarkt deshalb gemeinschaftlich zur großen Hausmesse und Tag der offenen Tür ein. Von 11 bis 18 Uhr gibt es ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein.

Ein Spielmannszug und „Action-Music“, die ihre Mülleimer Musik zum Besten geben, treten auf. Und mit einer Krangondel geht es in schwindelerregende Höhen. Mitglieder verschiedener Vereine messen sich zudem im Strandkorb Schleppen, dabei werden – wie der Name bereits vermuten lässt – auf Zeit Strandkörbe vom Start über die Ziellinie getragen. Bei der Verlosung können z.B. Einkaufgutscheine und eine Ballonfahrt gewonnen werden. „Alle Erlöse aus dem Losverkauf kommen einer sozialen Einrichtung der Region zu Gute“, betont Enno Hedlefs. Die Auszubildenden haben ein Torwandschießen mit kleinen Preisen organisiert.

Damit die Eltern sich in aller Ruhe umsehen und informieren können, gibt es auch eine Kinderbetreuung. Denn verschiedene Lieferanten, Bauunternehmen und Bausparkassen stehen mit Rat und Tat zur Seite. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, so backen die Landfrauen beispielsweise fleißig Kuchen und versorgen die Besucherinnen und Besucher zudem mit Kaffee und Tee.